Zur Hauptseite/Index/Home Tourismus Schiegg – Ihr Reise-Spezialist Tel.     0 8362 9301-0
Fax +49 8362 9301-23

E-Mail info@tourismus-schiegg.de

Kreuzweg 26
87645 Schwangau
Germany/Alemania
USA/Kanada www.american-tours.com
Lateinamerika www.lateinamerika.de
Arktis/Antarktis www.antarktis-kreuzfahrt.de
Flüsse/Hochsee www.flusskreuzfahrten.ms
Von der individuellen Urlaubsidee zur maßgeschneiderten Reise

Die USA

Lake-Michigan-Reise

Busreise ab/bis Detroit

10 Tage/9 Nächte

Strand am Lake Michigan
Strand am Lake Michigan

Höhepunkte der Reise: Detroit – Frankenmuth – Sleeping-Bear-Dunes-Nationalpark – Old Mission Peninsula – Lake Michigan – Mackinaw City – Mackinac Island – Tahquamenon Falls – Munising – Pictured Rocks National Lakeshore, Green Bay – Green Bay – Milwaukee – Chicago – Shipshewana – Amish Country

Rundreise: ab 2549 EUR

In zehn Tagen umrunden Sie den Michigansee, einen der Großen Seen im Herzen Nordamerikas. Auf Ihrer Reise von Detroit nach Chicago und zurück nach Detroit besuchen Sie vier Bundesstaaten und streifen auch den Huronsee und den Oberen See. Dabei treffen Sie auf die unterschiedlichsten Kulturen, die das Leben an den Großen Seen geprägt haben – angefangen bei den indigenen Völkern über erste europäische Siedlungen und amische Gemeinden bis zu den Metropolen Detroit und Chicago. Genießen Sie die grandiose Landschaft sowie die unendlich erscheinenden Küsten, die diese Region zum einmaligen Urlaubsziel machen.

Ausführlicher Reiseverlauf

Das Detroit Institute of Arts (DIA)
Das Detroit Institute of Arts (DIA)

1. Tag: Detroit – Frankenmuth
Willkommen in Detroit. Nach einer Stadtrundfahrt, dem Besuch der Riverfront sowie des Hauptsitzes von General Motors, geht die Reise nach Frankenmuth, Michigans „kleines Bayern“, wie es dort liebevoll genannt wird. Das Städtchen wurde 1845 von fränkischen Auswanderern gegründet und pflegt heute immer noch voll Stolz seine fränkischen Traditionen.

Sleeping Bear Dunes
Sleeping Bear Dunes

2. Tag: Sleeping Bear Dunes – Traverse City
Heute geht es zu den größten Dünen außerhalb der Sahara, den Sleeping Bear Dunes. 1970 wurde die gewaltige Küstenlandschaft zum Nationalpark ernannt. Die Dünen des Parks erstrecken sich über eine Küstenlänge von 60 Kilometern und erheben sich bis auf 150 Meter. Anschließend besuchen Sie die Halbinsel, Old Mission Peninsula, die sich in den letzten Jahren einen Namen als Weinanbaugebiet gemacht hat. Sie haben Zeit für eine Weinprobe bei einem der dort ansässigen Winzer.

3. Tag: Charlevoix – Petoskey – Mackinaw City
Über die Städtchen Charlevoix und Petoskey erreichen Sie Mackinaw City am Lake Huron. Dort haben Sie die Möglichkeit Michilimackinac Fort, einen ehemaligen französischen Handelsposten von 1715 zu besuchen.

Grand Hotel auf Mackinac Island
Grand Hotel auf Mackinac Island

4. Tag: Mackinac Island – Tahquamenon Falls – Munising
Mit der Fähre geht es zur Mackinac Island. Auf der viktorianisch geprägten Insel gibt es keine motorisierten Fahrzeuge. Das Grand Hotel, ein Fort und die kleine Ortschaft auf der Insel können Sie stattdessen zu Fuß, auf dem Fahrrad oder per Kutsche erkunden. Wieder zurück auf dem Festland überqueren Sie die 8 Kilometer lange Mackinac-Brücke und erreichen Michigans obere Halbinsel. Auf dem Weg zu Ihrem heutigen Ziel Munising besuchen Sie noch die imposanten Tahquamenon-Wasserfälle.

5. Tag: Pictured Rocks National Lakeshore – Green Bay
An dem heutigen Tag steht eine Bootsfahrt entlang der Pictured Rocks in Munising auf dem Programm. 1966 wurde der 67 Kilometer lange Küstenstreifen vom US-Kongress zum Nationalpark erklärt. Spektakuläre Felsformationen, versteckte Wasserfälle, einsame Strände und markante Dünen erwarten Sie. Anschließend besuchen Sie noch die sagenumwobene Kitch-iti-kipi, Michigans größte Süßwasserquelle. Übernachtung in Green Bay.

6. Tag: Green Bay – Milwaukee
Nutzen Sie den Morgen, um das National Railroad Museum oder das Heritage Hill History Museum in Green Bay zu besuchen. Mittags geht Ihre Reise weiter nach Milwaukee, Hauptstadt der deutschen Einwanderer im 19. Jahrhundert. Nach einer gemeinsamen Stadtrundfahrt besteht die Möglichkeit das Harley Davidson Museum oder das Milwaukee Art Museum zu besuchen. Eine Bier- und Käseprobe in einer ortsansässigen Brauerei rundet den Tag ab.

7. Tag: Chicago
Das heutige Ziel lautet Chicago. Auf zur drittgrößten Stadt der USA und die wohl amerikanischste aller US-Metropolen. Auf einer Bootsrundfahrt erhalten Sie einen Überblick über die Weltstadt. Im Anschluss geht es bummelnd über die weltberühmte Michigan Avenue bis zum John Hancock Center. Von der Bar im 95. Stock genießen Sie den Ausblick auf Chicagos Skyline.

Skyline von Chicago
Skyline von Chicago

8. Tag: Chicago
Der Tag steht zur freien Verfügung. Besuchen Sie doch eins der vielen Museen, wie dem Art Institute of Chicago oder dem Museum of Science and Technology. Die Windy City eignet sich auch hervorragend zu einer Shoppingtour.

9. Tag: Chicago – Shipshewana
Der Vormittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Danach fahren Sie nach Shipshewana in Indiana in das Gebiet der Amischen, eine Glaubensgemeinschaft, die viele Aspekte des technischen Fortschritts wie Autos, Strom oder Telefon ablehnt und weitgehend abgegrenzt von der modernen Außenwelt lebt.

10. Tag: Shipshewana – Detroit
Sie besuchen den Menno-Hof, ein liebevoll eingerichtetes Museum zur Geschichte der Amischen. Im Anschluss Rückfahrt nach Detroit.

Reisetermine
vonbis
03. Juni 201712. Juni 2017
09. September 201718. September 2017
Reisetermine für 2018 auf Anfrage

Leistungen:

  • Transport während der gesamten Reise
  • Flughafentransfer
  • Stadtrundfahrt Detroit und Milwaukee
  • 9 Übernachtungen mit Frühstück in guten Mittelklasse-Hotels
  • Eintritt Nationalpark Sleeping Bear Dunes
  • Fährgebühren von und nach Mackinac Island
  • Eintritt Tahquamenon Falls State Park und Kitch-iti-kipi
  • Bootsfahrt Pictured Rocks National Lakeshore
  • Brauereibesuch Milwaukee
  • Architekturbootsfahrt Chicago
  • Eintritt in den Menno-Hof
  • Deutschsprachige Reiseleitung

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben
  • Optionale Ausflüge und nicht erwähnte Eintrittsgelder
  • Alle nicht erwähnten Leistungen

Für die Reise sind mindestens 6 Teilnehmer erforderlich, andernfalls kann die Reise bis 21 Tage vor Beginn abgesagt werden. (Weitere Informationen unter 4.1 unserer Reisebedingungen)

Die maximale Teilnehmerzahl liegt bei 12 Personen.

Lake-Michigan-Rundreise Preise pro Person in EUR
Reisedauer:
10 Tage/9 Nächte
Von/Bis
Detroit
Ab
6 Personen
Saison Allein-
reisender
Zimmerbelegung mit
1 Pers.2 Pers.3 Pers.
Rundreise mit deutschsprachiger Reiseleitung 03.06.1718.09.17- 3449 2549 2199
Saisonzeiten und Preise für 2018 auf Anfrage  
 

Dreibettzimmer = Übernachtung in einem Doppelzimmer mit zwei Queen-Size-Betten.

Änderungen vorbehalten!

Zurück zu: Die Großen Seen – Great Lakes Country



© 1997 – 2018 Tourismus Schiegg   ·   E-Mail info@american-tours.com