Zur Hauptseite/Index/Home Tourismus Schiegg – Ihr Reise-Spezialist Tel.     0 8362 9301-0
Fax +49 8362 9301-23

E-Mail info@tourismus-schiegg.de

Kreuzweg 26
87645 Schwangau
Germany/Alemania
USA/Kanada www.american-tours.com
Lateinamerika www.lateinamerika.de
Arktis/Antarktis www.antarktis-kreuzfahrt.de
Flüsse/Hochsee www.flusskreuzfahrten.ms
Von der individuellen Urlaubsidee zur maßgeschneiderten Reise

Die USA

Eisbären-Expedition in Kaktovik

Tagesausflug ab/bis Fairbanks

Eisbären
Eisbären

Kaktovik ist ein kleines Dorf auf Barter Island, welches an die Beaufort Sea an Alaskas Nordküste grenzt. Die Gemeinde zählt etwa 250 Einwohner, und viele von ihnen sind immer noch auf den Walfang angewiesen, um ihre Familien durch den strengen Winter zu bringen. Doch selbst bei den gründlichsten Walfängern bleiben Reste zurück, die dann wiederum die Eisbären anziehen. So strömen jedes Jahr dutzende Eisbären in die kleine Gemeinde, was Ihnen wiederum die Möglichkeit gibt, diese Könige der Arktis näher kennenzulernen.

Reiseverlauf

Von Fairbanks aus fliegen Sie zunächst über den mächtigen Yukon River. Anschließend überqueren Sie den nördlichen Polarkreis und die Brooks Range und erreichen schließlich das Eskimodorf Kaktovik. Hier werden Sie bereits erwartet und werden zum Mittagessen ins Marsh Creek Inn gebracht. Anschließend unternehmen Sie mit dem Boot eine ca. 3 – 4-stündige Eisbärenbeobachtungstour. Ihr Inupiat-Reiseleiter bringt Sie zu den besten Plätzen, um Polarbären zu beobachten und gibt Ihnen dabei wichtige und interessante Informationen über die Bären und das Leben in dieser abgeschiedenen Region. Am späten Nachmittag geht es mit dem Flugzeug wieder zurück nach Fairbanks.

Bemerkung: Die Bootstour für die Eisbärenbeobachtung ist wetterabhängig und wird ggf. durch eine Beobachtungstour an Land ersetzt.
Bitte beachten Sie auch, dass die Polarbären zwar gewöhnlich im Spätsommer und Herbst in Kaktovik zu finden sind, aber natürlich können sich diese „Gewohnheiten“ auch ändern, so dass sich unser Partner vor Ort vorbehält, die Tour abzusagen, wenn im Vorfeld schon ersichtlich ist, dass sich keine Polarbären in den zugänglichen Gebieten aufhalten werden. Der Reisepreis wird Ihnen in diesem Fall selbstverständlich erstattet.

Dauer der Tour: ca. 13½ Stunden

Für die Reise sind mindestens 4 Teilnehmer erforderlich, andernfalls kann die Reise bis 21 Tage vor Beginn abgesagt werden. (Weitere Informationen unter 4.1 unserer Reisebedingungen.)

Eisbären-Expedition in Kaktovik Preise pro Person in EUR
Transfers & Ausflüge SaisonSIB1 Pers.2 Pers.3 Pers. 4 Pers.
Ganztagesausflug 25.08.1825.09.18 2261- ---
 

Änderungen vorbehalten!

Stornogebühren:
Ab 31 Tage vor Reisebeginn100 % des Reisepreises

Abweichend von unseren AGB gelten ab 31 Tage vor Reisebeginn die oben genannten Stornobedingungen!

Zurück zu: Alaska – Far North



© 1997 – 2018 Tourismus Schiegg   ·   E-Mail info@american-tours.com