Zur Hauptseite/Index/Home Tourismus Schiegg – Ihr Reise-Spezialist Tel.     0 8362 9301-0
Fax +49 8362 9301-23

E-Mail info@tourismus-schiegg.de

Kreuzweg 26
87645 Schwangau
Germany/Alemania
USA/Kanada www.american-tours.com
Lateinamerika www.lateinamerika.de
Arktis/Antarktis www.antarktis-kreuzfahrt.de
Flüsse/Hochsee www.flusskreuzfahrten.ms
Von der individuellen Urlaubsidee zur maßgeschneiderten Reise

Die USA

Metropolen und Natur entlang der Great Lakes

Mietwagenreise ab/bis Chicago

16 Tage/15 Nächte

Reiseroute
Reiseroute

Höhepunkte der Reise: Chicago – Milwaukee – Minneapolis/St. Paul – Duluth – Marquette – St. Ignace – Mackinac Island – Detroit – Cleveland – Erie – Pittsburgh – Columbus – Indianapolis

Von Chicago aus führt Sie diese Mietwagenreise entlang der Großen Seen zu den wichtigsten Städten dieser Region. Entdecken Sie malerische Dörfer, wunderbare Insellandschaften, Strände und natürlich die zahlreichen Metropolen wie Minneapolis, Detroit, Pittsburgh und Indianapolis. Lassen Sie sich verzaubern von grandioser Architektur, beeindruckenden Landschaften und tollen Unterhaltungsmöglichkeiten.

Ausführlicher Reiseverlauf

1. Tag: Ankunft in Chicago
Nach Ihrer Ankunft am Flughafen in Chicago übernehmen Sie Ihren Mietwagen und fahren zu Ihrem Hotel. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Am Abend bietet sich z. B. der Besuch in einem der berühmten Jazz- oder Blues Clubs wie dem Andy's Jazz oder dem Buddy Guy's Legends an.

Chicago
Chicago

2. Tag: Chicago
Begeben Sie sich auf Entdeckungsreise durch Chicago. Die drittgrößte Stadt der USA liegt direkt am Lake Michigan und wird geprägt von moderner Architektur. Besichtigen Sie beispielsweise den Sears Tower, das John Hancock Center und bummeln Sie durch die Loop. Am Abend erwachen in diesem lebendigen Viertel die restaurierten Lagerhäuser und Theater zum Leben.

3. Tag: Chicago – Milwaukee (ca. 147 km)
Entlang des Michigansees fahren Sie heute Richtung Norden nach Milwaukee, welches im Bundesstaat Wisconsin liegt. Die Industrie- und Biermetropole ist Heimat vieler deutscher Einwanderer aus dem 19. Jahrhundert und die Tradition des Bierbrauens ist hier so tief verwurzelt, dass sogar das Baseballteam „The Brewers“ genannt wird.

4. Tag: Milwaukee – Minneapolis/St. Paul (ca. 545 km)
Auf Ihrem Weg von Milwaukee nach Minneapolis lohnt sich ein Halt in Madison. Die Zwillingsstädte Minneapolis/St. Paul sind das Unterhaltungs- und Kulturzentrum dieser Region. Hier findet man neben weltklasse Theater und Museen auch unglaublich tolle Restaurants und Bars.

5. Tag: Minneapolis/St. Paul
Das Herzstück von Minneapolis ist die Fußgängerzone Nicolett Mall. Hier finden zahlreiche Kulturveranstaltungen wie z. B. das jährliche Musikfest des Minnesota Orchestra statt. Die Summit Avenue in St. Paul ist die längste Straße mit victorianischen Häusern in Amerika.

6. Tag: Minneapolis/St. Paul – Duluth (ca. 250 km)
Duluth ist eine malerische Stadt mit beeindruckendem Blick auf den Lake Superior. Entlang des Ufers gibt es zahlreiche Restaurants, Bars, Geschäfte und natürlich werden auch Bootsausflüge angeboten. Wie wäre es mit einem Ausflug nach Bayfield und zu den Apostle Islands? Oder möchten Sie lieber mit einer Fähre auf die Madeline Island fahren, um dort im Big Bay Park zu wandern?

7. Tag: Duluth – Keweenaw Peninsula – Marquette (ca. 540 km)
Die heutige Etappe bringt Sie über Keweenaw Peninsula nach Marquette. Genießen Sie die malerischen Aussichten auf dem Weg zur Keweenaw-Halbinsel. Besuchen Sie den historischen Fort Wilkins Park und die Delaware Kupfermine bevor Sie vorbei am L'Anse Indian Reservat Marquette erreichen.

8. Tag: Marquette – Pictured Rocks National Lakeshore – St. Ignace (ca. 320 km)
Auf dem landschaftlich schönen Highway 28 geht es nach Munising. Mit dem Boot können Sie durch die spektakuläre Strand- und Felsenlandschaft des Pictured Rocks National Lakeshore Park fahren. Diese atemberaubende Umgebung wird als der Kern des dargestellten „Pictured Rocks National Lakeshore“ betrachtet. Weiterfahrt vorbei an den zwei eindrucksvollen Tahquamenon-Wasserfällen nach St. Ignace.

9. Tag: St. Ignace – Mackinac Island – St. Ignace
Nehmen Sie heute eine Fähre auf die zeitlose Mackinac-Insel, auf welcher Autos nicht erlaubt sind. Genießen Sie die Zeit auf Mackinac Island und besuchen Sie z. B. Fort Mackinac, welches auf einer Klippe liegt und von dem aus Sie einen wunderschönen Blick genießen können. Am späten Nachmittag fahren Sie dann wieder zurück nach St. Ignace.

10. Tag: St. Ignace – Detroit (ca. 450 km)
Die heutige Route führt Sie durch den Bundesstaat Michigan über die Universitätsstadt Ann Arbor und Dearborn nach Detroit, dem Automobilzentrum von Amerika. Besuchen Sie in Dearborn das Henry Ford Museum.

11. Tag: Detroit – Cleveland (ca. 275 km)
Entlang des Lake Erie fahren Sie heute nach Cleveland. Hier befindet sich die Rock and Roll Hall of Fame.

Pennsylvania im Indian Summer
Pennsylvania im Indian Summer

12. Tag: Cleveland – Erie – Pittsburgh (ca. 370 km)
Genießen Sie heute eine malerische Fahrt nach Erie in den Bundesstaat Pennsylvania. Vielleicht möchten Sie etwas Zeit am Strand verbringen oder eines der nahegelegenen Weingebiete besuchen? Am Nachmittag Weiterfahrt nach Pittsburgh.

Pittsburgh
Pittsburgh

13. Tag: Pittsburgh
Nutzen Sie den Tag, um Pittsburgh zu erkunden. Nicht verpassen sollten Sie die Polarbärenausstellung im Pittsburgh Zoo & PPG Aquarium.

14. Tag: Pittsburgh – Columbus (ca. 300 km)
Wieder zurück in Ohio geht es nach Columbus. Columbus ist eine aufregende Stadt, die neben großartigen Unterhaltungsmöglichkeiten auch zum Einkaufen im Easton Town Center einlädt.

15. Tag: Columbus – Indianapolis (ca. 280 km)
Für die Fahrt nach Indianapolis bieten sich zwei verschiedene Strecken an. Sie können entweder über die schnelle Interstate I-70 fahren oder Sie entscheiden sich für die historische National Road (US 40). Der älteste Highway des Landes führt Sie durch viele malerische, kleine Ortschaften.

16. Tag: Indianapolis – Chicago (ca. 300 km)
Heute geht es von Indianapolis zurück nach Chicago, wo Sie Ihren Mietwagen abgeben und den Rückflug nach Hause antreten.

Reisetermine: täglich

Leistungen:

  • 15 Übernachtungen im Zimmer mit Dusche oder Bad und WC in der gewünschten Hotelkategorie
  • Straßenkarten und telefonische Assistenz

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Mietwagen nach Wahl mit unbeschränkten Kilometern
  • Eintritts- und Besichtigungsgebühren
  • Verpflegung
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben
  • Treibstoff
  • Straßengebühren
  • Zusatz-Haftpflichtversicherung und Insassenversicherung

Diese Reise können wir speziell auf Ihre Wünsche abstimmen und mit verschiedenen Hotelkategorien anbieten. Preise auf Anfrage.

Änderungen vorbehalten!

Zurück zu: Die Großen Seen – Great Lakes Country



© 1997 – 2018 Tourismus Schiegg   ·   E-Mail info@american-tours.com