Zur Hauptseite/Index/Home Tourismus Schiegg – Ihr Reise-Spezialist Tel.     0 8362 9301-0
Fax +49 8362 9301-23

E-Mail info@tourismus-schiegg.de

Kreuzweg 26
87645 Schwangau
Germany/Alemania
USA/Kanada www.american-tours.com
Lateinamerika www.lateinamerika.de
Arktis/Antarktis www.antarktis-kreuzfahrt.de
Flüsse/Hochsee www.flusskreuzfahrten.ms
Von der individuellen Urlaubsidee zur maßgeschneiderten Reise

Kanada

Flussfahrt auf dem St.-Lorenz-Strom

Schiffsreise ab Kingston bis Ottawa oder umgekehrt

6 Tage/5 Nächte

Thousand Islands

Höhepunkte und Charakter der Reise: Kingston, Thousands Islands, Ivy Lea, Crysler Park Marina, Upper Canada Village, Coteau Landing, Lachine, Montréal, Fassett, Cumberland, Ottawa

Rundreise: ab 1659 EUR

Der 3.000 km lange St.-Lorenz-Strom ist der Abfluss der großen nordamerikanischen Seen. Der Fluss wurde durch den Franzosen Jacques Cartier entdeckt und ist einer der wichtigsten und größten Wasserwege der Welt. Zudem ist der St.-Lorenz-Strom der Lebensraum seltener Meerestiere, unter ihnen Glatt- und Zwergwale, die flussaufwärts bis nach Tadoussac und zur Mündung des Saguenay River schwimmen. An seinen Ufern liegt das älteste kanadische Siedlungsgebiet, in dem heute ca. 60 % aller Kanadier leben. Er verläuft von Südwest nach Nordost durch die Provinzen Ontario und Québec und verbindet dabei die Großen Seen mit dem Atlantik. In seinem Oberlauf bildet der St.-Lorenz-Strom die Grenze zwischen Ontario und dem US-Bundesstaat New York.

Während Ihrer Reise können Sie die vielen Sehenswürdigkeiten sowie die außergewöhnliche Landschaft des oberen St.-Lorenz-Stroms wahrnehmen. Die Stadt Québec, das Paradestück Kanadas, liefert bei dieser Reise entweder den Ausgangs- oder den Endpunkt. Erfahren Sie die Lebensfreude dieser einmaligen Stadt, die Sie nirgendwo sonst in Nordamerika erleben werden.

Reiseverlauf

Kreuzfahrt auf dem St.-Lorenz-Strom
Kreuzfahrt auf dem St.-Lorenz-Strom

1. Tag: Kingston – Abfahrt
Heute am Spätnachmittag (17:30 – 18:30 Uhr) gehen Sie an Bord Ihres Schiffs. Die Fahrt beginnt und es geht in Richtung Thousand Islands. Am Ostende des Lake Ontario erstrecken sich diese auf einer Länge von 80 Kilometern und bestehen aus insgesamt 1.865 Inseln, die sich zwischen dem Ausfluss des Lake Ontario bei Kingston und Brockville am St.-Lorenz-Strom verteilen. Der Inselarchipel liegt sowohl auf US-amerikanischem als auch kanadischem Territorium im US-Bundesstaat New York und der kanadischen Provinz Ontario. Genießen Sie einen Cocktail beim Kapitänsempfang im großen Salon und lernen Sie die Crew und das Schiff bei einer Besichtigungstour kennen.

2. Tag: An Bord des Schiffs, Ivy Lea, Fort Wellington, Crystler Park Marina
Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Kameras bereit halten, denn am heutigen Tag machen Sie eine Tour entlang der Thousand Islands. Bewundern Sie die Millionaires' Row, welche um 1900 die „Spielwiese“ der Reichen und Schönen war, während Sie gemütlich durch die 1000 Islands schippern und schließlich das Dörfchen Ivy Lea erreichen. Von hier aus bringt Sie ein Bus zum 1000 Islands Skydeck, von wo aus Sie einen traumhaften Blick über die Inseln genießen können. Anschließend fahren Sie mit dem Schiff weiter nach Prescott und unternehmen von dort aus einen Ausflug nach Fort Wellington. Nach der Besichtigung von Fort Wellington geht es wieder zurück zum Schiff und Sie fahren weiter nach Crysler Park Marina.

3. Tag: An Bord des Schiffs, Upper Canada Village, Coteau Landing
Wann saßen Sie zuletzt in einer Pferdekutsche? Nach dem Frühstück bringt Sie ein Miniaturzug zu den Pferdekutschen, mit denen Sie durch das Upper Canada Village fahren können. Sie werden in eine längst vergangene Ära versetzt, erleben ein lebendes Museum und entdecken das Leben, wie es im letzten Jahrhundert hier war. Die dort lebenden Menschen erzählen Ihnen gerne über das Leben und die Arbeit, wie Sie früher einmal war.
Zurück an Bord legen wir ab und begeben uns auf den Weg in das kleine, französische Dörfchen Coteau Landing in der kanadischen Provinz Québec. Wir ankern in Coteau Landing für diese Nacht.

Skyline von Montreal
Skyline von Montreal

4. Tag: Lachine, Montréal
Heute verlassen Sie Coteau Landing und erreichen gegen 14:00 Uhr Lachine, einen Außenbezirk von Montréal. Um ca. 14:30 erwartet Sie eine 2½-stündige Stadtrundfahrt durch Montréal, der zweitgrößten französischsprachigen Stadt der Welt. Die dynamische und quirlige Metropole liegt auf einer 50 km langen Insel im St.-Lorenz-Strom, vereint die beiden Gründervölker Kanadas und bietet dadurch einen neugierigen Mix aus Geschichte und Moderne. Nach Ihrer Stadttour haben Sie ausreichend freie Zeit zur Verfügung, um Montréal auf eigene Faust zu erkunden, bevor Sie zum Abendessen wieder auf das Schiff zurückkehren.

5. Tag: An Bord des Schiffs, Montebello
Die heutige Fahrt beginnt mit einer weiteren Schleuse bei Ste. Anne de Bellevue. Die Fahrt nimmt ihren Lauf auf dem Ottawa River. Dieser wurde erstmals von Samuel de Champlain im Jahre 1613 entdeckt und stellt den größten Zufluss des St.-Lorenz-Stroms dar. Der nächste Stop auf Ihrem Weg ist Montebello. Bei der Ankunft warten bereits Busse auf Sie, um im Omega Park auf Tierbeobachtung mit Ihnen zu gehen. Hier können Sie wilde Tiere wie beispielsweise Wildschweine, Rothirsche, Büffel, Wapitis, Schwarzbären, Biber und auch freche Waschbären aus nächster Nähe beobachten.

6. Tag: An Bord des Schiffs, Cumberland – Ottawa
An diesem Morgen geht es mit dem Bus ins Cumberland Historical Museum, einem historischen Dorf, welches eine hervorragende Darstellung der Zeit der Industrialisierung und Mechanisierung bietet. Unter anderem können Sie hier eine der ältesten kaiserlichen Ölstationen, altertümliche Häuser sowie einen alten Bahnhof besichtigen. Nach Ihrer Rückkehr auf das Schiff geht die Reise weiter in die kanadische Hauptstadt Ottawa. Sie passieren einige interessante Gebäude wie die Residenz des Prime Ministers, die Tore der Rideau Hall und zahlreiche Botschaftsgebäude. Halten Sie auch hier wieder Ihre Kamera bereit, denn die Fahrt führt direkt am Parlamentsgebäude vorbei. In dieser Stadt gibt es eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten, die von Ihnen entdeckt werden wollen. Doch jede Schifffahrt geht einmal dem Ende zu, und dennoch sind wir uns an diesem Punkt sicher, dass Sie nun mit diesem besonderen Abschnitt Kanadas vertraut sind.

Reisetermine Nordroute
vonbis
10. Juli 201815. Juli 2018
19. Juli 201824. Juli 2018
30. August 201804. September 2018

Reisetermine Südroute
vonbis
15. Juni 201820. Juni 2018
24. Juli 201829. Juli 2018
04. September 201809. September 2018

Leistungen:

  • 5 Übernachtungen an Bord des Schiffs in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Vollverpflegung an Bord des Schiffs
  • Alle Ausflüge und Eintrittsgelder während der Reise
  • Steuern

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Transfer bei An- und Abreise
  • Hafengebühren
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben (alkoholische Getränke, Telefonkarten, etc.)
  • Alle nicht erwähnten Leistungen
Flussfahrt auf dem St.-Lorenz-Strom Preise pro Person in EUR
Reisedauer:
6 Tage/5 Nächte
Von/Bis
Kingston/Ottawa bzw.
Ottawa/Kingston
Ab
2 Personen
Saison Allein-
reisender
Zimmerbelegung mit
1 Pers.2 Pers.3 Pers.
St.-Lawrence-Kabine  
  15.06.1830.06.18- 2765 1843-
 01.07.1831.08.18 -2488 1659-
 01.09.1809.09.18 -2765 1843-
Ottawa-Kabine  
  15.06.1830.06.18- -2077 -
 01.07.18 31.08.18-- 1870-
 01.09.1809.09.18 -- 2077-
Sterling-Kabine  
  15.06.1830.06.18- -2164 -
 01.07.18 31.08.18-- 1949-
 01.09.1809.09.18 -- 2164-
Premier-Kabine  
  15.06.1830.06.18- -2359 -
 01.07.18 31.08.18-- 2124-
 01.09.1809.09.18 -- 2359-
 

Änderungen vorbehalten!

Stornogebühren:
60 – 46 Tage vor Reisebeginn25 % des Reisepreises
45 – 16 Tage vor Reisebeginn50 % des Reisepreises
Ab 15 Tage vor Reisebeginn100 % des Reisepreises

Abweichend von unseren AGB gelten ab 60 Tage vor Abreise die oben genannten Stornobedingungen! Bis 60 Tage gelten die Stornobedingungen gemäß unseren AGB.

Abweichend von unseren AGB ist die Restzahlung für die Kreuzfahrt bereits 60 Tage vor Abreise fällig.

Zurück zu Mittelkanada



© 1997 – 2018 Tourismus Schiegg   ·   E-Mail info@american-tours.com